M&P Brandschutz - Thomas Langner - Ausbildung Brandschutzhelfer - Externer Brandschutzbeauftragter
Wir helfen - bevor es brennt
M&P Brandschutz

Ausbildung Brandschutzhelfer

Vor Ort Schulungen bei Ihnen im Betrieb sparen Zeit und Geld. Wir schulen Ihre Mitarbeiter als Brandschutzhelfer. Jeder Teilnehmer erhält nach der Schulung das Zertifikat „Ausbildung Brandschutzhelfer“ und kann danach im Betrieb als solcher benannt werden. Eine Schulung dauert ca. drei Stunden.
Der Gesetzgeber hat die Aufgaben und Qualifikationen in der aktuellen DGUV 205 - 023 festgelegt, auch was Zeit und Inhalt der Schulung betrifft. Hier ein kleiner Auszug aus dem Lehrstoff: 

Theorie
- Grundzüge des Brandschutzes
- Brandklassen und deren Löschmittel
- Gefahren von Feuer und Rauch
- Brandursachen im Betrieb
- Brandschutzordnung / Fluchtpläne
- Betrieblicher Brandschutz
- Verhalten im Brandfall
- Unterschied Räumung / Evakuierung
- Besondere Aufgaben der Brandschutzhelfer
- Aufbau und Funktion von Löscheinrichtungen

Praxis
- Löschtaktiken / Vorgehensweise
- Löschen von brennenden Personen
- betriebliche Besonderheiten
- Praktische, realitätsnahe Übungen an einem Firetrainer

Lassen Sie sich ein kostenloses und unverbindliches, auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Angebot unterbreiten.

Unsere multimedialen Präsentationen beinhalten mehrere Filme und zeigen u.a. das Verhalten im Brandfall und die Gefahren von Feuer und Rauch. Der theoretische Teil erfüllt sowohl den Anforderungen der DGUV 205 - 023, richtet sich aber auch nach Ihren betrieblichen Bedürfnissen.
Unsere jahrelange Praxis ermöglicht es uns, einen abwechslungsreichen, unterhaltsamen, nicht weniger professionellen Unterricht mit vielen Erfahrungsberichten zu erteilen.

Zur praktischen Übung verwenden wir Brandsimulationsgeräte, die mit Gas betrieben werden und somit keine Umweltbelastung darstellen. Außer einer Wasserpfütze hinterlassen wir keine Verschmutzung. Dadurch sind wir in der Lage an fast jedem Ort in Deutschland eine praktische Brandschutzunterweisung durchzuführen, für die sie keine Sondergenehmigungen brauchen. Eine umgebaute Kübelspritze dient als Lautsprecher und ermöglicht ein entspanntes Zuhören. 

Jeder Mitarbieter erhält nach der Schulung ein Zertifikat und kann danach im Betrieb als Brandschutzhelfer benannt werden. Sie finden ein Musterformular zur Bestellung von Brandschutzhelfern unter Download. Die Datei liegt im PDF Format vor und muss auf Ihren Betrieb angepasst werden. Unser Formular ist gemäß DGUV Information 205-023 als Muster verfasst worden.

 
© 2018 by M&P Brandschutz - Ihr bundesweiter Partner in Sachen Brandschutz!